FORTERRO

Allrounder im Feld. 

Sorteneigenschaften

RZ Deutschland: S ~220 / K ~210
RZ Österreich: S ~260 / K ~250
Reifegruppe: früh
Korntyp: hartmaisähnlicher Zwischentyp
Nutzung: Körner, Silo, Biogas, CCM

 

  • Potential für den Körner- und Silomaisanbau
  • Abgesicherte Erträge durch ausgewogene Resistenzen
  • Aufgrund der raschen Jugenentwicklung und hohen Kältetoleranz auch für die frühe Aussaat geeignet
  • Wenig Lager und Stängelbruch durch starke Pflanzen

DOWNLOAD SORTENINFORMATION

EIGENSCHAFTEN

Morphologie

  • Mittellanger Typ mit starken Pflanzen und dicken Kolben

Anbauempfehlung

  • Für alle Standorte geeignet

Aussaatstärke

  • Leichtere, trockene Standorte: ~85.000 Pflanzen/ha
  • Nassere, schwere Standorte: ~95.000 Pflanzen/ha 

Resistenzeigenschaften

Stängelbruch: ++++
Sommerlager: ++++
HTR: +++
Stängelfusarium: ++++
Kolbenfusarium: ++++

sehr gut = +++++
mittel = +

Nutzungseignung

 12345
CCM
Körnermais
Silomais - Qualität -
Silomais - Masse -

Silo-Leistung

 123456789
GTM-Ertrag
Energieertrag
Energiegehalt
Stärkeertrag
Stärkegehalt
Jugendentwicklung
Stay-Green Verhalten

Körner-Leistung

 123456789
Kornertrag
Ber. Marktleistung
HTR-Toleranz
Stängelfusariumtoleranz
Kolbenfusariumtoleranz
HTR-Toleranz

Silomaisprüfung 2021